Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wahl:wahljuli2023:protokolle:09.06.2023

Sitzung des Wahlausschusses vom 16.06.2023

Anwesend: Tilia Gädeke, Jonas Ludwig, Jannes Wagner
Abwesend: Nina Schüßler (online)
Gäste:

Ort: Asta Container

Protokoll von: Jonas

Beginn: 15:18 Uhr Ende: 16:14 Uhr

Veröffentlicht am: 20.06.2023

TOP 0: Feststellung der Beschlussfähigkeit

Gemäß §6 Abs. 3. ist der Wahlausschuss beschlussfähig, da mehr als die Hälfte seiner Mitglieder anwesend sind.

TOP 1: Berichte

  • Tilia: Habe mich mit Davis Riedl vom Pressereferat getroffen.
    • Wahlventil einreichen bis zum 28.06.
    • Wahldebatte würde Davis organisieren: Moderator gesucht
      • In der Woche vor der Wahl (Donnerstag der 6.07.?)
      • Themenbereiche für Wahldebatte werden vom Wahlausschuss ausgesucht und den Debattierenden im Voraus bekanntgegeben
    • Wahlwerbebannder: Davis fragt Noah wegen Bannern (Datum überkleben)
    • Reel max 60 Sekunden Aufruf zur Wahl (Ort, Datum, kleine Motivation)
  • Tilia: ich habe die Frist für die Einreichung von StuPa-O-Mat Fragen auf den 20.06. gesetzt. Wir sollten dann schnell Fragen raussuchen damit die Listen noch Zeit für die Beantwortung haben.
    • Mit Davis absprechen, dass Fragen über z.B. Instagram oder E-Mail eingereicht werden (Jonas)

TOP 2: Aufgabenverteilung

Tilia schlägt vor, ein paar Aufgaben zu verteilen.

  • E-Mails schreiben / beantworten (Jonas)
  • Wahlleiterinnen / Wahlhelferinnen managen & briefen (Tilia)
  • IT (Schwertwahl,…) (Jannes)
  • Mensa anfragen für Auszählung (Nina)
  • Drucksachen: Papierbestellung, Anzahlen, Druckaufträge … (Tilia, Jannes)

TOP 3: Wahlvorschläge

Es sind Wahlvorschläge für Fachschaftsvorstände aller Fachschaften eingegangen und acht Wahlvorschläge für das Studierendenparlament. Diese sind bis zum 17.06.2023 auf Mängel zu überprüfen gem. § 11 Nr. 10 Wahlordnung und die betreffenden zu kontaktieren. Frühestens 48h danach sind die Wahlvorschläge zuzulassen gem. §12 Nr. 1 Wahlordnung. Die Wahlvorschläge sind spätestens am 26.06. bekanntzumachen gem. § 13 Nr. 1 Wahlordnung.

Eingegangen Wahlvorschläge für das Studierendenparlament:

* Die Liste
* RCDS
* LHG
* Juso HSG
* volt
* HC Gutes Pferd
* SDS Karlsruhe
* FiPS

Die Wahlvorschläge werden im Anschluss an die Sitzung auf Mängel überprüft und ggf. die Vertreterinnen kontaktiert.

TOP 4: Wahlleiterinnen

Es sind erste Vorschläge für Wahlleiterinnen eingegangen. Tilia fragt bei den fehlenden Fachschaften und für die Mensa nach. Die Fachschaften Mathe / Info wünschen sich zwei Wahlleiterinnen für ihre Wahllokale. Auf der jeweiligen Fachschaftsversammlung wurde je eine Wahlleiterin gewählt und eine zweite Person als zusätzlicher Wunsch angegeben. Es ist unklar, ob zwei Wahlleiterinnen für ein Wahllokal möglich sind. In der Wahlordnung steht nichts dazu bzw. wird das generische Feminum bzw. Plural verwendet, die Fahchschaftsordnung Mathe / Info verwendet das Singular.

Abstimmung: Jonas beantragt, dass der Ältestenrat angefragt wird, ob zwei Wahlleiterinnen in einem Wahllokal zulässig sind.
Ergebnis: 3/0/0 (ja/nein/Enthaltung)

TOP 5: Sonstiges

Änderung der Wahlordnung anschauen

ToDos

  • Wahlurnenbestände prüfen (Lernzentrum) (Tilia)
  • Wahlurnen bei der Stadt anfragen (Tilia)
  • Wahlzettelpapier bei der Druckerei bestellen (Jannes)
  • SCHWERTWAL aufsetzen (Jannes, Yannik)
  • Finanzanträge über freigegebene Mittel stellen (Tilia)
  • Wahl-IT für jedes Wahllokal Laptop, USB-Stick
  • Wahlleiter:in für Mensa & fehlende Fachschaften finden (Tilia)

Nächste Sitzung

20.06.2023 13:00

wahl/wahljuli2023/protokolle/09.06.2023.txt · Zuletzt geändert: 20.06.2023 15:10 von tilia_platyphyllos