Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


glossar

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
glossar [20.08.2011 08:26]
tmb
glossar [24.02.2016 23:52] (aktuell)
Zeile 14: Zeile 14:
 Das "Kontrollorgan" der Studierendenschaft, zuständig unter anderem für Entscheidungen in Streitfragen und Aufhebung von satzungswidrigen Beschlüssen. Das "Kontrollorgan" der Studierendenschaft, zuständig unter anderem für Entscheidungen in Streitfragen und Aufhebung von satzungswidrigen Beschlüssen.
  
-[[usta>umodell/aera|Ältestenrat]]+[[usta>studierendenschaft/aera|Ältestenrat]]
  
 ===== AStA – Allgemeiner Studierendenausschuss ===== ===== AStA – Allgemeiner Studierendenausschuss =====
-Der AStA war ursprünglich das zentrale politische Organ der Studentenschaft, das die Interessen der Studenten innerhalb wie auch außerhalb der Hochschule repräsentierte. Seit 1977 besitzt der AStA in Baden-Württemberg nur noch stark eingeschränktes Mitspracherecht und übernimmt vornehmlich kulturelle Aufgaben. In der Folge bildete sich an der Uni Karlsruhe der UStA (Unabhängiger Studierendenausschuss) zur politischen Vertretung.+Der AStA war ursprünglich das zentrale politische Organ der Studentenschaft, das die Interessen der Studenten innerhalb wie auch außerhalb der Hochschule repräsentierte. Seit 1977 besitzt der AStA in Baden-Württemberg nur noch stark eingeschränktes Mitspracherecht und übernimmt vornehmlich kulturelle Aufgaben. In der Folge bildete sich an der Uni Karlsruhe die [[#U-Modell – Unabhängiges Modell|Unabhängige Studierendenschaft]] mit dem [[#UStA – Unabhängiger Studierendenausschuss|UStA (Unabhängiger Studierendenausschuss)]] zur politischen Vertretung.
  
 ===== Audimax – Auditorium Maximum =====  ===== Audimax – Auditorium Maximum ===== 
Zeile 82: Zeile 82:
  
 ===== FakRat – Fakultätsrat ===== ===== FakRat – Fakultätsrat =====
-Entscheidet über fachliche Angelegenheiten, die die Fakultät betreffen. Dazu zählen beispielsweise Prüfungsordnungen und die Verwendung von Studiengebühren. Die Fachschaft vertritt euch in eurem Fakultätsrat.+Entscheidet über fachliche Angelegenheiten, die die Fakultät betreffen. Dazu zählen beispielsweise Prüfungsordnungen und die Verwendung von <del>Studiengebühren</del>Qualitätssicherungsmitteln. Die Fachschaft vertritt euch in eurem Fakultätsrat.
  
 ===== FSK – Fachschaftenkonferenz ===== ===== FSK – Fachschaftenkonferenz =====
Zeile 263: Zeile 263:
 ===== UStA – Unabhängiger Studierendenausschuss ===== ===== UStA – Unabhängiger Studierendenausschuss =====
 Der UStA ist deine Studierendenvertretung am KIT. Der UStA ist deine Studierendenvertretung am KIT.
 +
 +===== VS – Verfasste Studierendenschaft =====
 +Eine Verfasste Studierendenschaft (VS) ist eine Studierendenschaft, die im Gesetz als Körperschaft definiert ist und durch eine Satzung ihre Angelegenheiten regelt.
 +
 +[[usta>vs|Die Verfasste Studierendenschaft kommt!]]
  
 ===== VV – Vollversammlung ===== ===== VV – Vollversammlung =====
-Das höchste politische Organ der Studierendenschaft ist die Vollversammlung aller Studierenden der Universität.+Bei einer Vollversammlung sind alle Studierende aufgerufen, sich an Entscheidungen per Diskussion und anschließender Abstimmung zu beteiligen. Für gewöhnlich wird sie bei sehr wichtigen Themen mit großer Tragweite einberufen.
  
 [[usta>umodell/vv|Vollversammlung]] [[usta>umodell/vv|Vollversammlung]]
glossar.1313821578.txt.gz · Zuletzt geändert: 24.02.2016 23:51 (Externe Bearbeitung)

Impressum | Datenschutz